Menü
 
 
Aktuell
 
 
 
 
Meisterschaft
 
 
2016: Selbold Hawks
2015: Cottbus Red Eagles
2014: Selbold Hawks
2013: Frankfurt Volunteers
2012: Aschaffenburg Blizzard
2011: Aschaffenburg Blizzard
2010: Selbold Hawks
2009: Frankfurt Volunteers
2008: Koblenz Huskies
2007: Barak Israeli
2006: Barak Israeli
2005: Barak Israeli
2004: Selbold Hawks
2003: Selbold Hawks
2002: Selbold Hawks
2001: Selbold Hawks
2000: Selbold Hawks
1999: Sydney Lions
1998: Pattenser Löwen
1997: Koblenz Huskies

 
 
Links
 
 

§1 ALLGEMEINES

Die Liga besteht aus 10 Teams, sie wird in zwei Conferences zu je fünf Teams aufgeteilt. Die Aufteilung orientiert sich an der geographischen Herkunft der Teilnehmer.

Der aktuelle Terminplan wird auf der Webpage bekanntgegeben.


§2 SPIELPLAN

§2.1) VORRUNDE
Die Vorrunde wird während der ersten 13 Spieltage der NFL ausgetragen. In der Conference spielt ein Team zweimal gegen jedes andere Team aus der Conference. Zusätzlich spielt das Team noch jeweils einmal gegen ein Team aus der anderen Conference.
Zur Saison 2003 wird der Spielplan der WFFL leicht umgestaltet. Conny und Andy haben sich hier einige Gedanken gemacht und ein Spielplangerüst entworfen. Basis für die Zuteilung der Teams zu den Kürzeln ist jeweils die Platzierung eines Teams nach Abschluss der Regulären Saison des Vorjahres. Ein evtl. Expansion-Team übernimmt den Platz des ausscheidenden Teams.

§2.2) PLAYOFFS
Die ersten 3 jeder Conferences qualifizieren sich für die Playoffs, wobei der 1. in der ersten Woche (=14. NFL-Spieltag) spielfrei hat und im Conferences Finale (=15. NFL-Spieltag) auf den Sieger aus der Partie 2. gegen 3. trifft. Das Finale am 16. NFL-Spieltag bestreiten, dann die beiden Conferences Sieger.

§2.3) TIEBREAKER
Die Teams werden zuerst nach der Anzahl der Siege plaziert. Sollte die Anzahl der Siege gleich sein, dann ist das Team besser, welches weniger Niederlagen hat. Wenn zwei Teams einer Conference ein identisches Sieg-Niederlagen Verhältnis besitzen, dann findet folgender "Tiebreaker" Anwendung:
1) Sieg-Niederlagen Verhältnis im direkten Vergleich der Teams
2) Sieg-Niederlagen Verhältnis in Conferences-Spielen
3) Anzahl der erzielten Punkte in allen Spielen
4) Los
Wenn drei oder mehr Teams einer Conference ein identisches Sieg-Niederlagen Verhältnis besitzen, dann findet folgender "Tiebreaker" Anwendung:
1) Sieg-Niederlagen Verhältnis in den direkten Vergleichen der Teams
2) Sieg-Niederlagen Verhältnis in Conferences-Spielen
3) Anzahl der erzielten Punkte in allen Spielen
4) Los

Scoreboard
 
 
Gameday 6
 
AB-SH 86: 52
CRE-RS 66: 75
BI-HG 81: 66
SJ-FV 77: 56
FF-KH 45: 18
 
 
Gameday 7
 
SJ-CRE
SH-BI
RS-FF
FV-HG
AB-KH
 
Tabelle
 
 
Norden
 

 
Süden
 


© 2003 by defl.org/SH